Wir, die Landjugend Veen sind eine bunte Truppe, bestehend aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Mit vielen verschiedenen Aktionen gestalten wir aktiv das Dorfleben oder treffen uns, um in der Gemeinschaft Spaß zu haben.
Wir sind zur Zeit 120 Mitglieder und freuen uns über jeden der bei uns mitmachen will. Bei Interesse meld dich einfach (Kontaktformular) oder komm bei einer unserer Aktionen vorbei. 
Unsere kommenden Veranstaltungen, findest du unter Termine .

Die Geschichte der Ortsgruppe Veen ist mittlerweile mehr als 50 Jahre alt. Neun Jahre nach Ende des zweiten Weltkrieges, also im Jahr 1954, wurde der Grundstein für die Landjugendbewegung in unserem Ort gelegt.
Nachweislich schrieb Willi Spettmann am 8. Mai 1954 an das Bistum Münster und teilte mit, dass die Pfarrjugend sich entschlossen hat, sich der katholischen Landjugendbewegung anzuschließen. Diese Entscheidung wurde erst nach monatelanger Überlegungszeit gefällt, hatte man doch Zweifel und die Befürchtung, dass die Eigenständigkeit der Gruppe durch den Anschluss an die Bewegung leiden würde.

Schaut man sich die heutige Situation kann man wohl mit Stolz auf die Vergangenheit zurückblicken. Viele Aktionen in den letzten Jahren verschönerten das Dorf, hier ist beispielsweise der Bau der Leybrücken hinter der Gemeinschaftsgrundschule zu nennen, oder förderten den Gemeinschaftssinn einer Vielzahl von jungen Leuten.
Aber auch jährliche Aktionen wie das Tannenbaumsammeln und die Grünschnittaktion, sowie das Osterfeuer sind feste Institutionen im Dorfleben geworden. Die Ortsgruppe Veen blickt voller Hoffnung und Zuversicht in die Zukunft, auf weiterhin viele erfolgreiche Veranstaltungen, eine tolle Gemeinschaft und viele motivierte Mitglieder.

ein Auszug aus unseren Aktivitäten:

72-H-Aktion

Bei unserer letzten Aktion haben wir den
Friedhofsplatz erneuert.

72-H-Aktion

Sommer-Open-Air

Samstags Open Air Festival
Sonntags Feldmesse & Familientag

Sommer-Open-Air

Tannenbaumaktion

Unsere alljährliche Tannenbaumaktion

Tannenbaumaktion